Old roots – new tracks

Fuji Snow Event am Herzogstand- Fuji x- T2 im Test Es ist eine ganze Weile her, dass ich im Winter auf dem Herzogstand war. Durch meinen Leistungssport habe ich als junges Mädchen sehr viele Rennen dort bestritten und ich war erstaunt- eigentlich hat sich in den vergangenen 30 Jahren nichts geändert…höchstens eben die Intention, weshalb ich dort bin. 3 Tage Fuji Snow Event mit Bernd Ritschel, Bernd Römmelt, Axel Hoffmann, von Isarfoto in Icking haben uns mit Fuji, Zeiss, Novoflex und Profoto hoch oben auf der Herzogstandhütte  3 Tage alles testen lassen was es diesbezüglich neues am Markt gibt. Nebenbei gab es Interessante wie beeindruckende Vorträge. Viel Input und Anregungen in neue Richtungen zu denken. Sehr spannend, völliges Neuland und so leicht und handlich, diese Fuji Kameras, ich werde mich wohl von Canon bald verabschieden, werde ja auch nicht jünger und jedes Gramm ist von Bedeutung- geschweige denn Kilogramm…. Von früh Morgens bis nach dem letzten Licht gab es unterschiedliche Workshops. Nachdem man bekanntlich auf solchen Hütten jeden Floh husten hört, ist man relativ einfach „kurz nach Mitternacht“ aufgestanden und auf en Gipfel gelaufen- jeder Schweißtropfen hat sich unglaublich gelohnt! Eine unglaubliche Stimmung und unendliche Ruhe, trotz beißend kaltem Wind. Es war ein absolut lohnendes Event! […]

what Cowboys and Cowgirls love to do

Es ist unschwer zu erkennen, dass es sich in diesem Beitrag um meine Tochter Magdalena handelt. Sie hat vor nunmehr vier Jahren beschlossen Nach Amerika zu gehen, dort Equine- and Animal Science zu studieren. Ihre große Leidenschaft ist aber das Zureiten von Pferden, im „westernstyle“. Ich besuche sie von Zeit zu Zeit, setze mich in den Sand in die Arena, Laufe neben dem Quat her, der den Mist transportiert, packe auch selbst an, oder bekomme ein gutmütiges Pferd, welches brav hinter den anderen  her trottet und einigermaßen stehen bleibt, wenn ich es mir wünsche. Die Bilder sind schon etwas älter, haben für mich aber besonderen Wert. Nicht nur, dass sie mit meiner Tochter sind, sondern auch ,weil sie so ein anderes Leben zeigen, dass so geerdet, hart und strukturiert ist. Der Begriff Zeit bekommt dort eine ganz andere Bedeutung und das abendliche Bier nach getaner Arbeit am Abend und immer noch 35 Grad Außentemperatur schmeckt unglaublich gut….. Schön, dass ich an AQHA ein paar Bilder verkaufen konnte- den Artikel ihrer Zeitschrift findet ihr hier  

OS-Institut

OS-Institut, Seminar „Athletik“ http://www.osinstitut.de/seminare KOMPAKT-SEMINAR PREHAB, REHAB & ATHLETIC Das 7-tägige Kompakt-Seminar beinhaltet alle Module des Seminarsystems und endet mit der Abschlussprüfung zum OS Coach. Zielgruppen: Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler, Ärzte, Sportlehrer und Lizenztrainer Fotografenfeedback: auch wenn das Leben eines Fotografen ständig aus dem Kampf mit dem Licht besteht, ich besuche solche Events sehr gerne- ein super nettes Team, unter der Leitung von Matthias Keller und Oliver Schmidlein, nette Teilnehmer und super Interessante Vorträge , aus denen ich stets etwas für mich selbst mit nach Hause nehmen kann.  

SLC/TLC Club Veranstaltung 11.06.2016

Die Opel Adam AG hatte  einige Mitarbeitet nach Bobingen eingeladen, in die Werkhallen der Holzer Firmengruppe  Das besondere am heutigen Tag war neben vielen Informationsveranstaltungen die Möglichkeit selbst in einem Ralleyauto sitzen zu können, mit Helm, Nackenschutz und Rennanzug……übrigens ausgesprochen ungemütlich 😉 Profi Rennfahrer haben geduldig einen Mitarbeiter nach dem anderen durch einen extra dafür geschaffenen Parcours auf dem Firmengelände gesteuert. Tamara Molinari , Thomas Holzer , Julius Tannert, Top Vips waren Jürgen Keller , Exekutiv Direktor Verkauf, Marketing & Aftersales und Wolfram Knobling, Direktor Aftersales. Es war spannend zu hören und zu sehen, dass ein Ralleyauto in nur 1,5 Tagen zusammengebaut werden kann. Trotz des ausgesprochen schlechten Wetters konnten die  Ralleyautos von ihren prominentenFahrern  Runde für Runde über das Firmengelände gefahren werden. Danke an Grass Roots für Euer Vertrauen!   Thomas Holzer

Weltpremiere : LEXUS RX im Lexus Forum in München

ein roter Teppich, Blitzlichtgewitter, viele illustre Personen und Persönlichkeiten, aber vor allem autobegeisterte Lexus Liebhaber und VIPs waren an diesem Abend ins Lexus Forum München geladen. Die ausdrucksstarke Sängerin Shary Osman gab der Veranstaltung einen festlich, musikalischen Rahmen, und die charmante, kompetente Moderatorin Camilla Biasio aus Köln moderierte leichtfüßig und anregend durch den Abend. Mein hochkarätiges Assistenten- Team bestand aus Eugen Gebhardt und Andreas Acktun, zwei erfahrenen „alten Hasen“ – somit konnte ich mich ganz entspannt meinen Fotos widmen. Andi und Eugen haben sich im Anschluss um die Post gekümmert. Denn das Besondere dieses Abends war ein Fotoshootings for einem speziell dafür vorbereiteten Lexus- Plakat. Diese Bilder sind im Anschluss gedruckt und zugeschnitten worden und kamen individuell auf die neuste Beyond Ausgabe der Lexus- Magazins…. eine tolle Idee, die bei den Kunden super gut ankam. Danke an Marco Kleemeyer und Anita Gentzke und der Agentur  KF-Live, das exclusive Cover nach unserem kurzen Fotoshootings zu Beginn der Veranstaltung